analyse & kritik

Zeitung für linke Debatte & Praxis

Abo| |ak 676 | Deutschland

Jetzt wird an der Uhr gedreht

Die Ampel­koalition in spe will den Acht-Stunden-Tag abschaffen

Von Johannes Tesfai und Nelli Tügel

Foto einer Uhr
Mehr und länger arbeiten ist die Devise der möglichen neuen Regierung. Foto: Jeremy Seitz/Flickr , CC BY 2.0

Die SPD und ihr Sidekick, die Grüne Partei, sind wie der nervige Wecker, den man am Wochenende auszustellen vergessen hat und der einen unnötigerweise aus den Federn holt. Alles, was man spätestens seit der Agenda 2010 nicht mehr hören möchte, rufen sie ungefragt wieder in Erinnerung – und bringen damals noch nicht »Erreichtes« wieder aufs Tableau. In ihrem Bundestagswahlprogramm »Aus Respekt für deine Zukunft« behaupteten die Sozialdemokraten noch leichtfertig: »Eine Verlängerung der täglichen Arbeitszeit schließen wir aus.« Nun scheint alles anders zu sein: Ein Ergebnis der Sondierungsgespräche mit Grünen und FDP ist, Stand jetzt, die Abschaffung des Acht-Stunden-Tags. Schreibt das Arbeitszeitgesetz bis dato – mit Ausnahmen – ein Verbot von mehr als acht Stunden Arbeit am Tag fest, will die kommende Regierung 13 Stunden möglich machen. Auch die zwischen zwei Arbeitseinsätzen vorgeschriebenen Ruhepausen könnten demnach verkürzt werden. »Experimentierräume« nennen die Ampelmänner und -frauen das. Experimentieren wollen sie überdies mit den Einkommensgrenzen der Mini- und Midijobs, damit würden mehr Beschäftigte aus der Sozialversicherung fallen.

Noch kein Abo?

Ein ak-Abo versorgt dich mit fundierten Analysen, jeder Menge Kritik und dem Wichtigsten aus linker Debatte und Praxis weltweit!

  • Jahres-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • mit Abo-Prämie!

  • Probe-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • 10 Euro (für 3 Monate, danach 55 Euro/Jahr)

  • Sozial-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

Du hast bereits ein Abo und willst dich einloggen?

Zum Login