analyse & kritik

Zeitung für linke Debatte & Praxis

Abo| |ak 688 | Deutschland

Gefährliches Spiel

Der russische Angriffskrieg dient als Rechtfertigung für massive Aufrüstung

Von Jan van Aken

Zu sehen ist ein Tarnkappen-Mehrzweckkampfflugzeuge des Typs F35
Der dickste Brocken im 100-Milliarden-Paket für die Bundeswehr: Zehn Milliarden Euro werden für Tarnkappen-Mehrzweckkampfflugzeuge Typ F35 ausgegeben. Foto: gemeinfrei

Es wird wieder hochgerüstet. Das Stockholmer Friedensforschungsinstitut Sipri meldete Anfang Dezember Rekordumsätze für die globale Rüstungsindustrie. Kurz darauf veröffentlichte der US-Kongress das Militärbudget für das nächste Jahr: 858 Milliarden US-Dollar, stolze acht Prozent über dem Vorjahr. Japan verkündete Ende November eine Verdoppelung des Wehretats bis 2027. Und in Deutschland wurden über Nacht mal so eben 100 Milliarden für Waffen freigegeben. Die Zeichen stehen auf Wettrüsten. Es wird Zeit, etwas dagegen zu tun.

Noch kein Abo?

Ein ak-Abo versorgt dich mit fundierten Analysen, jeder Menge Kritik und dem Wichtigsten aus linker Debatte und Praxis weltweit!

  • Jahres-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • mit Abo-Prämie!

  • Probe-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Online-Zugang

    • 10 Euro (für 3 Monate, danach 58 Euro/Jahr)

    • 6 Euro Versandkosten ins Ausland

  • Sozial-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

Du hast bereits ein Abo und willst dich einloggen?

Zum Login