analyse & kritik

Zeitung für linke Debatte & Praxis

Abo| |ak 684 | Lesen |Rezensionen: aufgeblättert

Neues über George Orwell

Aufgeblättert: »Die Wahrheit schreiben« von Dominic Angeloch

Von Sebastian Klauke

Dass George Orwell in den Kanon linker Literatur gehört, ist Konsens. Meist wird auf die Bücher »Farm der Tiere«, »1984« und »Mein Katalonien« verwiesen. Dass Orwells Werke allerdings von Beginn an »systematisch auf Erkenntnis ausgerichtet« sind und sie in Form und Inhalt »hochkomplex multiperspektivisch angelegt« sind, ist Gegenstand der vorliegenden äußerst erkenntnisbringenden Arbeit von Dominic Angeloch. Orwells vermeintlich einfache Sprache und sein Stil erweisen sich als Ergebnis langjähriger intensiver Auseinandersetzung und Entwicklung des Autors. Zugleich leistet der Band eine Auseinandersetzung mit der relevanten Sekundärliteratur zu Orwell und den maßgeblichen Biografien der letzten Jahrzehnte. Orwells Leben und Werk werden in ihrer Zusammengehörigkeit analysiert, der Autor verfährt in seiner Darstellung der literarischen Arbeit chronologisch. Die eingangs genannten Werke erweisen sich dann nicht als singuläre Meisterwerke, die am Ende eines Lebens entstanden sind, sondern sind das Resultat einer langjährigen Auseinandersetzung Orwells mit Fragen von Wahrnehmung, Erfahrung und Kritik sowie mit Wahrheit und Ideologiekritik. Es besteht eben gerade kein Bruch zwischen diesen und den früheren Werken, weshalb sie auch erst am Ende Gegenstand der Abhandlung werden. Das Buch ist Anlass, Orwell mit ganz neuen Einsichten zu lesen, am besten natürlich, wie der Autor anmerkt, in der Originalsprache.

Noch kein Abo?

Ein ak-Abo versorgt dich mit fundierten Analysen, jeder Menge Kritik und dem Wichtigsten aus linker Debatte und Praxis weltweit!

  • Jahres-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • mit Abo-Prämie!

  • Probe-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • 10 Euro (für 3 Monate, danach 58 Euro/Jahr)

  • Sozial-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

Du hast bereits ein Abo und willst dich einloggen?

Zum Login