analyse & kritik

Zeitung für linke Debatte & Praxis

Abo| |ak 681 | Alltag |Reihe: Komm bitte!

Komm bitte, Wut

Von Kuku Schrapnell

Meh. Foto: Pixnio.

Eigentlich soll es in dieser Kolumne ja nur um Süßes, Schönes und ab und zu ein bisschen um Sex gehen. Dieses Mal geht es aber um Wut.

Anders als wütende Texte sind solche, die sich an die Wut richten, eher selten. Keine Sorge, das wird keine Hymne auf übersteuerte Teenies, die Löcher in ihre Türen schlagen oder cholerische Männer, die, naja, Löcher in ihre Türen schlagen. Es ist kein Text zum Aufregen, sondern ein Aufruf, mutiger wütend zu werden.

Noch kein Abo?

Ein ak-Abo versorgt dich mit fundierten Analysen, jeder Menge Kritik und dem Wichtigsten aus linker Debatte und Praxis weltweit!

  • Jahres-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • mit Abo-Prämie!

  • Probe-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • 10 Euro (für 3 Monate, danach 58 Euro/Jahr)

  • Sozial-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

Du hast bereits ein Abo und willst dich einloggen?

Zum Login