analyse & kritik

Zeitung für linke Debatte & Praxis

Abo| |ak 682 | Lesen |Rezensionen: aufgeblättert

Black-Panther-Soli

Aufgeblättert: »Black and White, unite and fight« von Pablo Schmelzer

Von Malte Meyer

Einst haben selbst so zivile Marxisten wie Eric Hobsbawm oder Philip Foner aus ihrer Sympathie für den Mut und die Selbstachtung der Black Panther Party (BPP) keinen Hehl gemacht und zeigten sich sogar noch vom »einfältigen Leninismus« der Partei gerührt. Bei manch jüngeren Forscher*innen hingegen scheint die Faszination zwar geblieben, die Solidarität aber nahezu verflogen zu sein.

Noch kein Abo?

Ein ak-Abo versorgt dich mit fundierten Analysen, jeder Menge Kritik und dem Wichtigsten aus linker Debatte und Praxis weltweit!

  • Jahres-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • mit Abo-Prämie!

  • Probe-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • 10 Euro (für 3 Monate, danach 58 Euro/Jahr)

  • Sozial-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

Du hast bereits ein Abo und willst dich einloggen?

Zum Login