analyse & kritik

Zeitung für linke Debatte & Praxis

Abo| |ak 666 | Soziale Kämpfe

»Wir haben gezeigt, was möglich ist«

Die britische Gewerkschaft United Voices of the World organisiert prekär Beschäftigte und hat Erfolge mit kollektiven direkten Aktionen

Von Christian Bunke

Oft wird dieser Tage über »systemrelevante Arbeitskräfte« geredet, die in der Gebäudereinigung, als Krankenpfleger*innen oder an der Supermarktkasse während der Corona-Pandemie buchstäblich den Laden am Laufen halten. Und egal, in welches Land man schaut: Nach dem Ende des Applauses bleibt genau für diese Menschen nur die traurige Wirklichkeit von Niedriglöhnen und Ausbeutung übrig. Bei Lohnverhandlungen sind Gewerkschaften oft entweder nicht willens oder in der Lage, etwas herauszuholen.

Noch kein Abo?

Ein ak-Abo versorgt dich mit fundierten Analysen, jeder Menge Kritik und dem Wichtigsten aus linker Debatte und Praxis weltweit!

  • Jahres-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • mit Abo-Prämie!

  • Probe-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • 10 Euro (für 4 Monate, danach 55 Euro/Jahr)

  • Sozial-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

Du hast bereits ein Abo und willst dich einloggen?

Zum Login