analyse & kritik

Zeitung für linke Debatte & Praxis

Abo| |ak 704 | International

Revolution in der Sackgasse

Auf Kuba wird die soziale Krise immer sichtbarer – und die Jugend wandert aus

Von Knut Henkel

Ein alter Mann sitzt auf einer Treppe, links neben ihm eine alte Frau.
Rentner*innen der Revolution: Kaum jemand der knapp 2,5 Millionen Kubaner*innen über 60 Jahren erhält eine Rente, von der man leben kann. Foto: Knut Henkel

Jorge Rad Paneque ist ein glühender Anhänger der kubanischen Revolution. »Noch in diesem Jahr werden die Reformen kommen, wir kommen wieder auf die Beine«, prognostiziert der Chirurg. Im einst mondänen Stadtteil Vedado von Havanna in einer heruntergekommenen Gründerzeit-Villa lebt der quirlige Mann von Anfang 70. Er ist ein Rentner der Revolution. Als Arzt war er im Ausland mit den Gesundheitsbrigaden der Regierung, hat sich engagiert und hält nach wie vor zur kubanischen Revolution, die ihn wie kaum etwas anderes geprägt hat. Trotz der kümmerlichen Rente, die der ehemalige Gefäß-Chirurg, der so manche komplizierte Operation durchgeführt hat, heute erhält und die für ihn und seine Frau Tatiana hinten und vorne nicht reicht, hält er fest zu den Losungen der Revolution. Wäre da nicht das großzügige Gründerzeit-Haus, würden die beiden Senioren das Schicksal vieler anderen Rentner*innen teilen: Altersarmut. Denn im 1. Stock des Hauses bringen sie hin und wieder Studierende oder Tourist*innen unter, die für ein paar Devisen sorgen.

Noch kein Abo?

Ein ak-Abo versorgt dich mit fundierten Analysen, jeder Menge Kritik und dem Wichtigsten aus linker Debatte und Praxis weltweit!

  • Jahres-Abo

    • monatlich auf 32 Seiten + Sonderhefte und Onlinezugang

    • als Print oder Digital-Abo erhältlich

  • Förder-Abo

    • monatlich auf 32 Seiten + Sonderhefte und Onlinezugang

    • als Print oder Digital-Abo erhältlich

  • Sozial-Abo

    • monatlich auf 32 Seiten + Sonderhefte und Onlinezugang

    • als Print oder Digital-Abo erhältlich

Du hast bereits ein Abo und willst dich einloggen?

Zum Login