analyse & kritik

Zeitung für linke Debatte & Praxis

Abo| |ak 700 | Lesen |Rezensionen: aufgeblättert

Netzwerk der christlichen Rechten

Aufgeblättert: »Das ist Krieg« von Klementyna Suchanow

Von Eva-Maria Eberle

Die religiös-fundamentalistische Pro-Life-Bewegung ist seit Jahren im Aufwind. Die Schriftstellerin und Mitinitiatorin des polenweiten Frauenstreiks, Klementyna Suchanow, deckt akribisch die weltweiten Verflechtungen dieser erzkonservativen Organisationen auf. Sie analysiert deren menschenrechtswidrigen Programme, nennt die Namen der maßgeblichen Vertreterinnen und führt, wo es möglich ist, Gespräche. Detaillierter stellt Suchanow den »World Congress of Families« vor, in dem Vertreterinnen aus über 80 Ländern organisiert sind, auch aus Amerika und Russland. Sie zeigt damit, warum der organisierte Antifeminismus so viel Geld und Ressourcen hat. Wie in den meisten anderen Organisationen sitzen auch in der extrem konservativen Vereinigung »Dialog of Civilizations« prominente Deutsche wie Gloria von Thurn und Taxis. Das 2013 entstandene Netzwerk »Agenda Europe« ist eine Denkfabrik christlich-inspirierter Lobbyist*innen, deren Mitglieder versuchen, weltweit massiv politisch Einfluss zu gewinnen. Der dient vor allem einem Zweck: der Entwicklung einer Strategie, die Menschenrechte, speziell Frauenrechte und die Rechte queerer Menschen, abschaffen soll. Suchanow zeigt aber auch viele Beispiele der mutigen Gegenwehr in vielen Ländern. Wer die Netzwerke der christlichen Rechten verstehen will, sollte dieses Buch lesen.

Noch kein Abo?

Ein ak-Abo versorgt dich mit fundierten Analysen, jeder Menge Kritik und dem Wichtigsten aus linker Debatte und Praxis weltweit!

  • Jahres-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte und Onlinezugang

    • als Print oder Digital-Abo erhältlich

  • Förder-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte und Onlinezugang

    • als Print oder Digital-Abo erhältlich

  • Sozial-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte und Onlinezugang

    • als Print oder Digital-Abo erhältlich

Du hast bereits ein Abo und willst dich einloggen?

Zum Login