analyse & kritik

Zeitung für linke Debatte & Praxis

Abo| |Thema in ak 674: Linke & Regierungen

Eribons Warnung

In »Rückkehr nach Reims« ist das Scheitern der linken Mitterand-Regierung wesentlicher Grund für die Krise der Linken

Von Nelli Tügel

Schwarzweiß-Fotografie von Francois Mitterand an einem Rednerpult
François Mitterand führte Anfang der 1980er Jahre eine progressive Regierung an, die zunächst ein linkes Reformprogramm versprach. Foto: Jacques Paillette, CC BY-SA 3.0

Kaum ein Buch wurde 2016 so breit und intensiv besprochen wie Didier Eribons »Rückkehr nach Reims«: Es war in der Bundesrepublik das richtige Buch zur richtigen Zeit; eine Debatte über die verlorenen Verbindungen der Linken zur Arbeiter*innenklasse war überfällig. So wurde »Rückkehr nach Reims« zum Bestseller und Debattenmotor und schnell auch zur offenen Projektionsfläche für alle möglichen Thesen.  

Noch kein Abo?

Ein ak-Abo versorgt dich mit fundierten Analysen, jeder Menge Kritik und dem Wichtigsten aus linker Debatte und Praxis weltweit!

  • Jahres-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • mit Abo-Prämie!

  • Probe-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • 10 Euro (für 3 Monate, danach 55 Euro/Jahr)

  • Sozial-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

Du hast bereits ein Abo und willst dich einloggen?

Zum Login

Thema in ak 674: Linke & Regierungen

Thema in ak 674: Linke & Regierungen