analyse & kritik

Zeitung für linke Debatte & Praxis

Abo| |ak 661 | International

Mit Hot Dogs und Jetskis gegen Corona

Brasilien wird unter Präsident Bolsonaro zum neuen Corona-Hotspot - Widerstand kommt aus unerwarteter Ecke

Von Niklas Franzen

Demonstration gegen Präsident Jair Bolsonaro, Rassismus und für Demokratie in Largo da Batata. Foto: Filipe Araujo

Als Brasilien die Zahl von 5.000 Corona-Toten überschritt, ranzte Jair Bolsonaro einen Reporter an: „Ja und? Was soll ich machen?“. Bei 10.000 Toten düste Brasiliens Präsident gutgelaunt mit einem Jetski auf einem See herum. Und als das Land 20.000 Tote erreichte, stopfte sich Bolsonaro auf der Straße, umringt von Fans einen Hot Dog hinein. Diese Episoden sind symptomatisch für den Kurs des Rechtsradikalen in der Gesundheitskrise. Corona bezeichnete der cholerische Ex-Militär als »kleine Grippe«. Regelmäßig wettert er gegen die Isolationsmaßnahmen, die von den Landesregierungen verhängt wurden. Woanders heben Bagger Massengräber aus, ersticken Menschen in Krankenhausfluren und schluchzen Bürgermeister vor Fernsehkameras. Noch im März schaute man in Brasilien ungläubig nach Europa. Bilder wie in Bergamo? Undenkbar für viele. Mittlerweile kehrt in Europa schleichend Normalität zurück. Und in Brasilien explodieren die Fallzahlen. Das Land hat bereits die zweitmeisten Infizierten weltweit, eine der höchsten Ansteckungsraten und laut Expert*innen eine schockierend hohe Dunkelziffer. Kürzlich stufte die WHO Brasilien als neues Epizentrum der Pandemie ein.

Noch kein Abo?

Ein ak-Abo versorgt dich mit fundierten Analysen, jeder Menge Kritik und dem Wichtigsten aus linker Debatte und Praxis weltweit!

  • Jahres-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • mit Abo-Prämie!

  • Probe-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

    • 10 Euro (für 4 Monate, danach 55 Euro/Jahr)

  • Sozial-Abo

    • monatlich auf 36 Seiten + Sonderhefte

    • Online-Zugang zu allen Artikeln

Du hast bereits ein Abo und willst dich einloggen?

Zum Login