Titelseite ak
ak Newsletter
ak bei Diaspora *
ak bei facebookak bei Facebook
Twitter Logoak bei Twitter
Linksnet.de
Verein fuer politische Bildung, Analyse und Kritik e.V.

Frauen*streik-Veranstaltungen zum 8. März

Infoveranstaltung

Zur Gründung eines Streikkomitees sind Vertreter_innen des Frauen*streik-Komitees Berlin eingeladen, die über die Idee des Frauen*streiks, seine Geschichte und Aktualität sprechen. Im Anschluss Planung von gemeinsamen Aktionen auch über den 8. März hinaus.

-> Bremen, 28.2.2019, 19 Uhr, Birati e.V., Friedrich-Ebert-Str. 24

Streikcafé

Das Freiburger Streikkomitee lädt zusammen mit der feministischen Rechtsanwältin Brigitte Kiechle zur Diskussion ein. Am 8. März öffnet das Streikcafé ab 10 Uhr seine Türen, bevor es dann um 17 Uhr zur Demonstration am Platz der alten Synagoge geht.

-> Freiburg, 1.3.2019, 19 Uhr, Strandcafé, Adlerstr. 1

Stress mit Jens Spahn

Betroffen von Mehrfachbelastung in der Pflege, Versorgung und Erziehung sind meist Frauen - beim »Chic Care Catwalk« erhalten die Verantwortlichen die Quittung hierfür in Form von gesammelten Überlastungsanzeigen.

-> Berlin, 7.3.2019, 10 bis 12 Uhr, Bundesgesundheitsministerium, Friedrichstr. 108

Demonstrationen

Am 8. März wird es in Berlin wie schon in den letzten Jahren wieder zwei Demonstrationen geben: die des Bündnis Frauenkampftag, die auch cis Männer zur Teilnahme aufruft, und die der Alliance of Internationalist Feminists Berlin, zu der cis Männer nicht eingeladen sind.

-> Berlin, 8.3.2019, 14 Uhr, Alexanderplatz

-> Berlin, 8.3.2019, 15 Uhr, Frauengefängnis Lichtenberg

Workshops

Am Streiktag kommen die Kasseler_innen mit anderen Frauen und Queers ins Gespräch, besuchen Workshops und ruhen sich zusammen aus. Um 17 Uhr startet die Demonstration.

-> Kassel, 8.3.2019, ab 11 Uhr, vor dem Rathaus

Frauenfrühstück

Am Morgen des 8. März gibt es ein gemeinsames vegetarisches und veganes Frühstück. Danach geht es zur Kundgebung auf dem Rathausmarkt, wo es auch eine Kinderbetreuung gibt.

-> Hamburg, 8.3.2019, 10 bis 12 Uhr, Centro Sociale, Sternstraße 2

Austauschen

Die Erfurter_innen wollen sich »verbinden, austauschen, Utopien entwickeln und streiken« - all das gibt es ab 13 Uhr auf den Erfurter Anger. Ab 16 Uhr schließen sich die Streikenden der Frauen*kampftagsdemo an.

-> Erfurt, 8.3.2019, Erfurter Anger, ab 13 Uhr

Männer backen Kuchen

Im Streikcafé tauschen sich die Streikenden bei Kaffee und hoffentlich von Männern gebackenem Kuchen aus. Kinder sind willkommen - für Betreuung ist gesorgt. Um 17 Uhr startet die Demonstration durch die Bonner Innenstadt.

-> Bonn, 8.3.2019, ab 7 Uhr, Marktplatz

Feministische Aktionswoche

Zwischen dem 1. und 10. März findet eine feministische Aktionswoche mit Lesungen, Filmabenden und Vorträgen statt. Nach der Demonstration ab Hauptbahnhof feiern die Mainzer_innen in der Bar jeder Sicht.

-> Mainz, 8.3.2019, 15 Uhr, Bahnhofsplatz

Platzbesetzung

Eine letzte Mobilisierungs- und Informationsveranstaltung findet am 4. März um 20 Uhr in der Extra Blues Bar statt. Am 8. März trifft man sich ab 7 Uhr auf dem Jahnplatz, um 16 Uhr startet eine gemeinsame Demonstration mit dem DGB.

-> Bielefeld, 8.3.2018, ab 7 Uhr, Jahnplatz

Liegestuhl mitbringen

Gemeinsames Mittagessen, Kundgebung und auf der Liegestuhlwiese ausruhen bis zum Start der Stern-Demonstration um 15 Uhr. Abschlusskundgebung 17 Uhr am Augustplatz.

-> Leipzig, 8.3.2019, ab 12 Uhr, Richard-Wagner Platz

Feministisches Streikmobil

Vormittags zieht das feministische Streikmobil um die Schulen. Alle Frauen* sind eingeladen zu Kunst, Performance und Entspannung.

-> Dresden, 8.3.2019, ab 14 Uhr, Postplatz

Frauenstreik 2020

Ab 14 Uhr gibt es einen Infostand mit Material und Redebeiträgen. Ab 17 Uhr versammeln sich Frauen beim DGB und diskutieren, wie sie einen Frauenstreik 2020 gestalten können. Danach findet eine Podiumsdiskussion statt: »Kinder, Küche, Mindestlohn? Leben und Arbeit von Frauen heute«.

-> Osnabrück, 8.3.2019, 14 Uhr, Nikolaiort